pixelgraphixpixelgraphix

Manuela Hoffmann

gestaltung

Gedanken, Zeichnungen, Quotes und Fundstücke und alles andere ...

Cover-Illustration für MarketPress.de

Vor Kurzem hatte ich die Freude, eine Illustration für das E-Book „WooCommerce verständlich“ für MarketPress.de gestalten zu dürfen. Ein wunderschöner Auftrag, denn ich durfte einen Fuchs zeichnen, eines meiner Lieblingsmotive. Nun ist das E-Book erschienen und ich hoffe, es wird viele Leser anziehen. Ich werde auf jeden Fall einer davon sein, denn im nächsten Jahr steht der Aufbau eines Shops an.

Vielen, vielen Dank an MarketPress.de, vor allem an Frank und Nick!


Mini-Karten-Sets mit je 12 Karten

Schon länger habe ich diese kleinen Karten im Shop und möchte sie nun auch hier erwähnen.

Jedes Set enthält 12 Karten mit sechs Motiven. Die Rückseite ist farbig aber leer, so dass sie für einen kleinen Gruß oder eine Notiz genutzt werden kann. So lassen sich die Karten z.B. als Grußkarten, Notizkarten, Lesezeichen etc. verwenden.

Die Karten in der Größe von 85×55 mm (Visitenkartenformat) bestehen aus stabilem 300 g/qm Offsetkarton. Sie sind beidseitig farbig, nur eine Seite ist illustriert.

Das Set wird in einer kleinen transparenten Hülle mit Klettverschluß geliefert. Diese ist mit 62×106 mm schmal genug, um überall Platz zu finden und trotzdem stabil genug um die Karten gut zu schützen.

Bei Interesse, schaut mal rein!


Illustration für das Slí na gCopaleen Festival

Als Radfahrerin „verfolge“ ich Albina Golden und ihre Arbeit rund um Lovely Bicycle schon sehr lange. Über das Thema Radfahren lernten wir uns via Instagram auch etwas näher kennen und so ergab sich eine Zusammenarbeit. Vor Kurzem gestaltete ich in ihrem Auftrag diese Illustration für das Slí na gCopaleen Festival. Albina hat in ihrem Blog ein kleines Feature dazu veröffentlicht, für das ich auch ein paar Fragen beantwortet habe: „In a World of Our Own Making“.


Englischunterricht im Zeitalter der Digitalität

Bevor ich mich als Grafik- und Webdesignerin selbständig machte, legte ich an der FU Berlin mein Staatsexamen ab. Englisch und Erdkunde waren meine Fächer. Zuvor hatte ich längere Zeit als Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. em. Dr. Dieter Mindt in der Fachdidaktik Englisch gearbeitet. Im letzten Jahr durfte ich sein aktuelles Projekt zum „Englischunterricht im Zeitalter der Digitalität“ mit einigen Illustrationen unterstützen. Diese werden im Buch und in den integrierten Videos verwendet.

Nun ist das Buch „Englischunterricht im Zeitalter der Digitalität“ von Prof. em. Dr. Dieter Mindt im iBooks Store verfügbar. Nicht nur Englischlehrern sei ein Blick ins Buch sehr empfohlen!